HomeTherapienHumorale TherapieEigenurintherapie

Eigenurintherapie

Urin ist der frisch abgepresste Teil Ihres Blutes nur ohne größere Eiweißstoffe und ohne rote Blutkörperchen. Daher ist Urin in der Regel steril und kann für therapeutische Zwecke benutzt werden.

Es gibt verschiedene Arten der Therapie mit dem "goldenen Saft". Auf der einen Seite kann Urin für Einreibungen wegen seines Harnstoffes benutzt werden, auf der anderen Seite kann der Morgenurin oral aufgenommen werden. Eine weitere Art der Verwendung ist die Gabe über Globuli (kleine Kügelchen), welche für Kinder sehr beliebt und wirksam sind. Dem Erwachsenen wird meisten der Urin mit oder ohne Zusätze unter die Haut injeziert. Der Urin ist deshalb so wirksam, weil der Körper fast alle Stoffe die im Blut schwimmen, als "Wirkstoffe" mit in den Urin ausgibt.

Wir haben es alle schon einmal gehört, dass Verschüttete viele Tage Überlebt haben, weil diese ihren eigenen Urin getrunken haben. Der Körper hatte in diesem Fall nicht nur selber Flüssigkeit für sich parat, sondern auch kleine Eiweiße, Zuckerstoffe, Botenstoffe, Hormone, Salze und vieles mehr. Wir brauchen nicht erst in ein großes Unglück zu geraten, um uns dieses Stoffes zu bedienen.

Auch die Schulmedizin kennt die Therapie mit Urin. Die Ärzte verordnen harnstoffhaltige Salben. Wurde früher der Stoff von Schweineurin gewonnen, so wird er heute synthetisch hergestellt. Aber nichts kann so gut nachgebaut werden, wie das, was Ihr Körper selber abgiebt. Denn der Urin ist bekanntermaßen bei jedem Menschen anders.
Natürlich wird auch bei der Eigenurintherapie darauf geachtet, dass alles so hygienisch wie möglich vollzogen wird.

Aus Sicht der Schulmedizin ist diese naturheilkundliche Methode bisher unbewiesen und deshalb nicht akzeptiert.
Besuchen Sie mich bald in meiner Praxis. Ich freue mich auf Sie.

Ihre Heilpraktikerin

Lydia Benning

Fenchel & Melisse • Lydia Benning Heilpraktikerin • Böggeringstr. 31 • 46395 Bocholt

Rufen Sie mich an. Tel.: 02871 18 29 20 • Mail: info[at]heilpraktikerin-benning-bocholt.de • Ich freue mich auf Sie.