HomeTherapienEntspannungsverfahrenGesprächstherapie

Gesprächstherapie

Dieser Art der Therapie ist für Menschen sehr einfach anzunehmen und ist trotzdem sehr effektiv. Bei der reinen Gesprächstherapie wird auf den Einsatz von Medikamenten verzichtet.
Unverarbeitete Situationen können Leidenszustände, Verhaltensstörungen bis zu psychosomatischen Erkrankungen, die eine seelische Ursache haben, aber sich in körperlichen Symptomen äußern, nach sich ziehen.

Ziel ist es, körperliches Wohlbefinden und persönliche Weiterentwicklung durch Verminderung des Leiden herbeizuführen. Die Ziele werden vorher formuliert und Ursachen dafür offengelegt. Wünsche, Gefühle und Wertvorstellungen werden dennoch mitbeachtet, da diese als Stärken des Individuums unbedingt mit benutzt werden sollen.

Begleitet wird diese Therapie außer durch Gespräche auch durch ausgewählte Sprache, Logik, bestimmtes Verhalten und durch künstlerisches Gestalten. Auch das Umfeld soll für den Betroffenen wieder annehmbar werden.

Die Natur hat dem Menschen gute Grundlagen für die Selbstheilung mitgegeben. Sie müssen diese nur aktivieren.

Gegenanzeigen sind schwere psychische Störungen.


Lydia Benning

Heilpraktikerin

Fenchel & Melisse • Lydia Benning Heilpraktikerin • Böggeringstr. 31 • 46395 Bocholt

Rufen Sie mich an. Tel.: 02871 18 29 20 • Mail: info[at]heilpraktikerin-benning-bocholt.de • Ich freue mich auf Sie.